Cuendet

Klicken Sie hier, um zur Startseite www.cuendet.de zurück zu kommen.
Kontakt
040-6887151-18
Home / Reiseländer / Kroatien / Istrien

Villa in Istrien mieten

Die Küste, die sich von Umag im Norden bis nach Rovinj im Süden erstreckt, hat eine lange Geschichte. Hier können Sie durch alte Gassen spazieren, die Zeugnisse der venezianischen Vergangenheit bewundern und die mediterranen Gerichte in den kleinen Tavernen genießen.

 

Umag ist bei den Sportlern besonders beliebt. Hier findet man neben den vielen Wassersportmöglichkeiten auch Rundflüge, Reitausflüge und vor allem gute Tennisplätze, wo jedes Jahr der Wettbewerb „ATP Croatian Open“ ausgetragen wird.

 

Novigrad dagegen ist für ihre vielen Kies- und Felsenstrände bekannt. Poreč stellt mit seinem mediterranen Flair und der Eufrasius Basilika aus dem 6. Jahrhundert ein absolutes Highlight dar. Rovinj ist eine romantische Bilderbuchstadt und immer einen Besuch wert.

 

 

Ausblick von einer Villa Istrien

Die Südküste

An der Südküste Istriens finden Sie zahlreiche versteckte Buchten mit Sand-, Kies-, und Felsenstränden. Auf Spaziergänge durch die 3000 Jahre alte Stadt Pula ist die stürmische Geschichte der Region auf jedem Schritt erkennbar. Um Pula herum reihen sich kleinere charmante Ortschaften.

 

Eingebettet zwischen den beiden Buchten Solin und Slatana finden Sie den romantischen Ort Banjole mit seiner wunderschönen kiefernbewachsenen Küste.

 

Ganz im Süden liegt Premantura in der Nähe des Naturschutzgebietes Kap Kamenjak. Die Stadt ist bei Windsurfern und Kitesurfern sehr beliebt. Das bekannteste Touristenzentrum der Südküste bleibt aber Medulin, das antike Mutila. Hier finden Sie zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten.

Die Ostküste

Mit dichtem Pinienwald bedeckt, mit versteckten Buchten und wilden Stränden ist die felsige Ostküste Istriens immer noch eine unentdeckte und geheimnisvolle Region. Der größte Touristenort dieser Gegend ist Rabac. Entlang der Küste reihen sich zahlreiche friedliche, kleine Dörfer. Die hiesigen Restaurants bieten traditionelle Gerichte, wie Meeresfrüchte und Pršut, an. Lassen Sie es sich schmecken und überzeugen Sie sich selbst davon, dass die mediterrane Küche nicht nur gesund ist, sondern auch gut schmeckt.

Guten Appetit!

Villa in Istrien mieten

Das Inland

Das romantische Inland entpuppt sich immer öfter als Geheimtipp für Ruhesuchende. Die von Mauern umschlossenen Städtchen an den Hügeln, die Hügellandschaft, die fruchtbaren Weinfelder, die eleganten Zypressen und die urigen Steinhäuser locken jedes Jahr viele Naturliebhaber und Ausflügler an. Von Ro aus führt die Glagolitische Allee bis zur Nachbarstadt Hum. Die Allee ist ein Denkmal für die Glagoliza, die älteste slawische Schrift.

Die Stadt Motovun, Heimat des “Motovun Filmfestivals”, bietet eine wunderbare Aussicht auf das Mirnatal.

Unsere Tipps

Die Landzunge Kap Kamenjak – mit kleinen Buchten und schönen Stränden, wo Sie mit etwas Glück einen einsamen Strand finden.

Die Stadt Rovinj in den Abendstunden – machen Sie einen Spaziergang durch die engen Gassen und erleben Sie die romantische Stimmung der Stadt.

Die „Konobas“ – die landestypischen Gasthäuser. Hier können Sie zu familienfreundlichen Preisen die typischen Gerichte der Region probieren.

Die Weinregion im nordwestlichen Istrien – hier können Sie einen Weinkeller besichtigen und einen Einblick in die Weinproduktion gewinnen.